Gesundes Tierfutter Teil 2

Gesundes Tierfutter Teil 2

Liebe Samtpfotenfreunde. Mein derzeitiges hobby scheint hundefutter recherche zu sein…
Als ich wieder eine bestellung machen wollte, und gleichzeitig eine freundin beraten, habe ich mich nochmal damit befasst. Und es ist ja so, dass der futtermarkt sich auch an das bedürfnis der kunden, nach natürlicherem futter anpasst, gottseidank. Aber das heisst noch lange nicht, dass alles, was als natürlich vermarktet wird, auch gut ist. Das meiste ist immer noch schrott in hochglanzverpackung. (Ich würde gerne mal einen aufgeschlossenen tierarzt fragen warum so viele hunde heutzutage an Allergien und Krebs erkranken…)
Zusätzlich zur frischfleisch fütterung habe ich gern ein chemiefreies, hochwertiges trockenfutter zur verfügung, das ist einfach praktisch. Deshalb nahm ich mit verschiedenen lieferanten kontakt auf. Was die ausgiebige nachforschung ergeben hat, möchte ich gern mit euren vierbeinern teilen. Wohl bekomme es.

Deutsche hygienegesetze schreiben scheinbar das erhitzen von tierfutter auf 90grad vor. Schreibt die Frau von Wolfsblut. Trotzdem gibt es einige, nur wenig erhitzte (ca. 50grad), gepresste futtersorten (?) :

  • Markus Mühle, 25% protein mit reis als kohlenhydrat
  • Naturavet, glutenfrei, 25% protein
  • Real Nature, reis und Amaranth 25% protein (Fressnapf), enthält Zucker
  • Lupovet Vollreis, Rohprotein 24 %

und getreidefrei:

  • Orijen (schonend erhitzt im dampf) ca 40% protein
  • Acana von der selben firma, ca. 30% protein
  • Yomis 25,5% Protein
  • CanisAlpha Rohprotein 24 %

die erhitzten sorten (getreidefrei):

  • Wolfsblut (verschiedenste zusammensetzungen, max. 30% protein) erhitzt auf 120 grad für einige sekunden
  • Marengo Native Way, mit Amarant, zweimal im Extruder auf ca 110 grad erwärmt, 24% protein

Vetconcept kann ich nicht empfehlen, es enthält Mais (zuckerhaltig) Melasse ( zuckerabfall) und tierische nebenerzeugnisse (tiermehlabfall aus fleischproduktion) und nur 20% protein.

Ich ziehe eindeutig getreidefreies futter vor (getreide nährt krankheiten macht dick und ist billigfüller). Und eben, die meisten trockenfutter kommen über 25% protein hinaus, – manche wollen das wohl nicht (zu teuer? belastend?) ausser Orijen. Das heisst für mich ist klar: Orijen ist das wertvollste futter und nicht zu übertreffen. Aber manchen hundis, inklusive Noreia, ist die proteinmenge doch etwas zu hoch, und verursacht leichte verdauungsprobleme. Deshalb füttere ich Orijen nur einmal am tag. Ich kann jedoch alle oberen futtersorten empfehlen, da keines Soja, tierische nebenprodukte oder Weizen enthält. Aber sportliche und ältere tiere brauchen nach meiner erfahrung eindeutig mehr protein. Ohne künstlichen vitaminzusatz kommen nur Naturavet, Marengo, und Canisalpha aus. Ob das langfristig zu unterversorgung führt ist umstritten, ich glaube nicht, aber zur sicherheit gebe ich genug obst und algenpulver.

Von den meisten dieser hersteller gibt es auch katzenfutter, da ist der proteingehalt noch wichtiger, denn katzen sind reine fleischfresser und würden wohl von sich aus kein trockenfutter essen. Da sind immer zusätze drin, die es attraktiv machen.

Damit keine futtergewöhnung (die verdauung passt sich an) passiert, wechsle ich zwischendurch mal und füttere v. A. regelmässig frisches fleisch und knochen mit gemüse. Das wäre dann die gesündeste variante.

Damit ihr mal nachschauen könnt, habe ich unten eine liste geschrieben mit unerwünschten oder krankmachenden Inhaltsstoffen in Tierfutter:

Weiterlesen

Gesunde Ernährung, oder wie Fertigfutter unser Haustier fertig macht

Gesunde Ernährung, oder wie Fertigfutter unser Haustier fertig macht

Haben sie einen Hund der an einer schlecht heilbaren Erkrankung leidet?

Frisst ihre Katze nicht?

Oder möchten sie einfach das bestmögliche Futter für die Gesundheit ihres Haustiers?

 

Weshalb Fertigfutter ihr Haustier fertig macht

 

Mein erster Hund wurde mit Fertigfutter -vom Tierarzt empfohlen – gefüttert und im ersten Jahr häufig geimpft. Er wurde nur 5 Jahre alt.

Meine zweite, unvergessliche, Hündin wurde 15. Als sie 10 Jahre alt war, ist sie fast gestorben. Nie haben wir herausgefunden weshalb ihre roten Blutkörper massiv reduziert waren, sie konnte sich kaum mehr bewegen. Ich hatte ihr ein „bio-„Futter gegeben, für ältere Hunde. Es war fleischlos. Heute wird mir schon schwindelig, wenn ich das aufschreibe. Lesen sie hier weiter: Weiterlesen

Vitamin D

Kurzmitteilung

Vitamin D

Vitamin D ist eines der wirkungsvollsten mittel zur krebsprävention und nach neusten erkentnissen eine super heiler. Es schützt vor Herzinfarkt und den verschiedensten Krebsarten, beugt Diabetes vor, verhindert Multiple Sklerose und wirkt sich positiv auf die Psyche aus. Die Bedeutung des Stoffs für gesunde Muskeln und Knochen ist schon länger bekannt – und es ist erst noch gratis! Das gefällt natürlich den pharmakonzernen nicht so. Deshalb hört man es selten. Also: Ab in die sonne! 5 minuten täglich mit blossen unterarmen reichen bei jüngeren menschen aus.

Gute lieferanten von vitamin D sind lachs und sardinen, käse, butter und pilze. In ausnahmefällen (babys und elders) helfen vitamintabletten.

Impfungen oder ist das glas halb voll oder halb leer?

Impfungen oder ist das glas halb voll oder halb leer?

Unsere jungen mädchen werden angehalten die neue impfung durchführen zu lassen. Dummerweise haben sich in der Schweiz bloss vierzig prozent zu dieser teuren massnahme überreden lassen. Tztz. Überhaupt sind die SchweizerInnen der ärzteschaft zu impfmüde- also wirklich!

Also her mit der schlagzeile: impfung verhindert krebs! Leider nur wunschdenken.

Weiterlesen